Fitness & Gesundheit

Was hält uns fit? Wie bleiben wir gesund – körperlich und geistig? Was sagt die Forschung zum Thema Glück? Sind Diäten wirklich gut? Was sollte man tatsächlich essen, um abzunehmen?

Geht es noch dünner?

Gestern haben wir hier im Blog viel über Tierschutz diskutiert, und ich weise immer wieder darauf hin, daß auch der Menschenschutz wichtig ist, denn es gibt viele Menschen, die unsere Hilfe benötigen, die sich nicht allein helfen können und deshalb, weil ihnen niemand hilft, vielleicht sogar sterben. Kinder beispielsweise.

Aber wie kann man Menschen helfen, die sich selbst umbringen wollen, indem sie sich zu Tode hungern?

Weiterlesen: Geht es noch dünner?

JoJo-Effekt macht krank

Witzig, wie immer wieder Sachen, die man schon längst weiß, als neue Erkenntnisse verkauft werden. Wenn man ständig abzunehmen versucht, ein paar Kilo schafft und dann wieder zunimmt, ist das weit ungesünder als wenn man ein konstantes Übergewicht hält. Haben Wissenschaftler – einmal wieder – herausgefunden.

Weiterlesen: JoJo-Effekt macht krank

Auf ins Fitness-Studio! – Teil 6

Ich glaube, Abnehmen und gesunde Ernährung ist eine sehr individuelle Sache. Jeder Mensch, jeder Körper reagiert anders auf bestimmte Nahrungsmittel oder deren Kombination. Es gibt kein Allheilmittel, aber es gibt wohl schon bestimmte Vorgaben, die sinnvoll und erfolgversprechend sind.

Weiterlesen: Auf ins Fitness-Studio! – Teil 6

Auf ins Fitness-Studio! – Teil 5

5 Wochen nach meinem ersten Termin im Fitness-Studio saß ich wieder mit meinem Trainer zusammen. Er strahlte uns an, hatte uns in der gesamten Zeit gepuscht und angetrieben, als ginge es um seine eigene Gesundheit. Jeder noch so kleine Erfolg schien für ihn ein persönlicher Sieg zu sein.

Weiterlesen: Auf ins Fitness-Studio! – Teil 5

Auf ins Fitness-Studio! – Teil 4

Gut gelaunt und voller Elan betrat ich bereits zwei Tage später das Fitness-Studio wieder. Diesmal ging mir alles schon wesentlich leichter von der Hand. Ich begrüßte die Mädels hinter dem Tresen lächelnd, ging flotten Schrittes zur Umkleidekabine, zog meine Trainingsklamotten an und lief frohen Mutes zum Fitness-Raum.

Weiterlesen: Auf ins Fitness-Studio! – Teil 4

Auf ins Fitness-Studio! Teil 3

Wir ließen die „Geräte für die Erwachsenen“, wie ich sie scherzhaft nannte, links liegen und gingen in die hintere Ecke des Fitness-Studios. Dort standen 8 Geräte in einem Kreis aufgestellt. Darüber hing ein großes Schild. Switching.

Weiterlesen: Auf ins Fitness-Studio! Teil 3

Auf ins Fitness-Studio! – Der Test

Eine Woche später lief ich mit einer großen Sporttasche über der Schulter und weichen Knien über den Parkplatz zum Fitness-Studio. Ich hatte mir so etwas wie eine Trotzreaktion zugelegt und mich mit einem Scheißegal-was-die-anderen-sagen-Gefühl auf den Termin vorbereitet.

Weiterlesen: Auf ins Fitness-Studio! – Der Test

Auf ins Fitness-Studio!

Wieder einmal ein Beitrag, der nicht von Ruth Gogoll stammt. Freundlicherweise hat sich Gilmore bereiterklärt, die Leserinnen dieses Blogs an ihren Erfahrungen beim Abnehmen und Fitwerden teilnehmen zu lassen.

Ein großes Problem beim Schreiben ist, daß man dabei immer nur sitzt – die meisten jedenfalls. So sind diese Berichte auch eine Aufforderung dazu, die »kleinen grauen Zellen« durch ein wenig Sport bei ihrer Arbeit zu unterstützen.

Weiterlesen: Auf ins Fitness-Studio!

Weitere Artikel

  • 1
  • 2
  • 3

Suche