Startseite

Neuer Termin für den Lesbischen LiteraturPreis

Aufgrund vieler Nachfragen haben wir nun einen neuen Termin für Einsendungen zum LiteraturPreis festgesetzt: Es ist der 31. Juli.

Die Wettbewerbsbedingungen bleiben gleich, bis auf die Terminverschiebung.

Das heißt: Einsendeschluss ist der 31. Juli 2017. 

Die Online-Abstimmung findet vom 1.-31. August statt. Die Gewinnerin wird am 1. September bekanntgegeben.

 

Es gibt jedoch einen ganz großen Unterschied zum normalen LLP:

Es dürfen auch Bücher vorgeschlagen werden, die man nicht selbst geschrieben hat. laughing

 

  • Haben Sie ein Buch gelesen, das Ihnen gut gefallen hat, im letzten Jahr im Selfpublishing auf Amazon oder irgendeiner anderen Plattform erschienen ist und unseren Teilnahmebedingungen entspricht?
  • Haben Sie ein Buch gelesen, das zu el!es passen würde, aber noch nicht erschienen ist, weil es noch irgendwo in der Schublade einer Freundin schlummert, die sich nicht traut, es einzureichen?

 

Schlagen Sie das Buch für den LLP vor!

Eine einmalige Chance für jedes Buch, egal ob schon veröffentlicht oder nicht.

 

Die Bedingungen bleiben dieselben:

Das Buch muss mit Leseprobe und Inhaltsangabe eingeschickt werden, damit unsere Leserinnen dann online über den Text entscheiden und die Gewinnerin des LLP 2017 wählen können.

 

Wichtig ist:

  • Es dürfen nur Bücher vorgeschlagen werden, die im Selfpublishing erschienen sind, nicht bei einem Verlag.
  • Oder eben Bücher, die noch gar nicht erschienen sind, aber bereits fertiggestellt wurden.

 

Machen Sie Ihr Lieblingsbuch zum Siegertitel des LLP!

 

Wir freuen uns darauf. laughing

Weitere Artikel

  • 1
  • 2
  • 3

Suche