Der Verlag
Infos rund um édition el!es

Februar

Katja Freeh: Die Frau meines Bruders

Als die Schriftstellerin Mae die flatterhafte Anna kennenlernt, denkt sie, es wäre die große Liebe. Doch schnell muss sie erkennen, dass Anna ihre Gunst nicht nur Mae schenkt, sondern auch noch vielen anderen. Trotzdem hält sie an ihrer Besessenheit von Anna fest, auch wenn sie sich damit selbst quält.
Zu allem Überfluss heiratet Anna auch noch Maes Bruder, was fortwährende Begegnungen mit ihr unvermeidlich macht. Nicht nur das, Anna versucht sogar, Mae wieder in eine Affäre hineinzuziehen – offenbar gänzlich ohne schlechtes Gewissen ihrem Ehemann gegenüber.
Fast befindet Mae sich schon wieder auf dem Weg in den Abgrund ihrer Gefühle für Anna, da lernt sie Lissy kennen. Im Gegensatz zu Anna steht Lissy mit beiden Beinen auf der Erde und versucht, Mae in eine gesunde Beziehung zurückzubringen. Kann Lissy es schaffen, Mae von ihrer Besessenheit für Anna zu heilen?
ISBN Buch: 978-3-95609-350-0
ISBN ebook: 978-3-95609-353-1

Erhältlich als
💖 Buch
💖 Kindle
💖 für den Tolino und in allen E-Book-Shops

🔹🔹🔹🔹🔹🔹🔹🔹🔹🔹

April

Julia Schöning: Liebe ist, was zählt

Zufällig treffen die Neurologinnen Dr. Anna Deniger und Dr. Charlotte Loewe in einem Outdoor-Geschäft aufeinander. Schnell entdecken sie viele Gemeinsamkeiten und fühlen sich zueinander hingezogen. Doch auch wenn sich beide in ihrem tiefsten Inneren nach der großen Liebe sehnen, sind sie nicht bereit dazu, ihr Herz zu öffnen und gestehen sich diese insgeheime Sehnsucht nicht ein.
Sie gehen auseinander und Anna beschließt daher, Charlie nicht wiederzusehen.
Umso größer ist die Überraschung, als sich Charlie wenige Tage später als die neue Oberarztkollegin in Annas Klinik vorstellt und die Leitung eines neuen Tumorzentrums übernehmen soll – genau die Stelle, auf die Anna eigentlich gehofft hatte. Zu allem Überfluss verdonnert Annas Chef sie auch noch, mit Charlie zusammenzuarbeiten – Annas Groll gegen Charlie wächst. Und dann hat Charlie auch noch eine völlig andere Sichtweise über die Schwerpunkte des Tumorzentrums. Das alles macht auch nur den Gedanken an eine Beziehung mit Charlie völlig unmöglich – wenn da nicht immer stärker werdende Gefühle wären . . .
ISBN Buch: 978-3-95609-351-7
ISBN ebook: 978-3-95609-354-8

Erhältlich als
💖 Buch
💖 Kindle
💖 für den Tolino und in allen E-Book-Shops

🔹🔹🔹🔹🔹🔹🔹🔹🔹🔹

Juni

Sina Kani: Die Ranch

Amity kommt in die Stadt, um den Erben der Ranch zu treffen, die sie schon seit Jahren verwaltet wie schon ihr Vater zuvor. Sie hängt an dieser Ranch, als ob es ihre eigene wäre. Der Erbe jedoch will die Ranch so schnell wie möglich verkaufen, und Amity bangt um ihren Job unter dem neuen Besitzer.
In dem Hotel, in dem Amity den Erben treffen wollte, lernt sie McCrea kennen, die zufällig in der Stadt auf der Durchreise ist. Sie lebt in ihrem Auto, hat kein festes Zuhause und ist damit das Gegenteil von Amity, die sich auf der Ranch verwurzelt fühlt.
Der Erbe sagt das Treffen kurzfristig ab, doch Amity bleibt und verbringt einen heißen Nachmittag in McCreas Hotelzimmer, das sie sich ausnahmsweise geleistet hat. Die Affäre währt jedoch nur bis zum nächsten Morgen: McCrea zieht weiter in die nächste Stadt, während Amity auf ihre Ranch zurückkehrt.
Sie geht davon aus, dass sie McCrea nie wiedersehen wird, doch da taucht McCrea plötzlich wieder auf – gestrandet vor den Toren der Ranch mit zusammengebrochenem Auto. Was soll Amity denn jetzt tun?
ISBN Buch: 978-3-95609-352-4
ISBN ebook: 978-3-95609-355-5

Erhältlich als
💖 Buch
💖 Kindle
💖 für den Tolino und in allen E-Book-Shops