Was hält uns fit? Wie bleiben wir gesund – körperlich und geistig? Was sagt die Forschung zum Thema Glück? Sind Diäten wirklich gut? Was sollte man tatsächlich essen, um abzunehmen?

Der virtuelle Therapeut

Das ist ja mal eine interessante Idee: Wenn Sie Depressionen haben oder sonst ein Problem, schalten Sie doch einfach Ihren Computer ein und lassen sich von ihm therapieren.

Weiterlesen ...

Fruchtzucker erzeugt Fett

Ist das nicht erschreckend? In den letzten Jahren, ja Jahrzehnten wurde uns immer wieder gepredigt, wieviel gesünder Fruchtzucker als anderer Zucker ist, viele Hersteller werben damit, daß sie ihre Produkte mit dem »gesünderen« Fruchtzucker süßen, gerade für Kinder, und was ist die Wahrheit?

Fruchtzucker macht dick.

Weiterlesen ...

Kaufsucht ist heilbar

Kaufsucht ist eine schlimme Krankheit, meist wird sie aber nicht als solche erkannt. Ebenso wie früher Spielsucht hielt man Kaufsucht lange Zeit nur für eine Macke überkandidelter Frauen oder unbeschäftigter Männer.
Das 200. Paar Schuhe wurde belächelt wie das naive Geschwätz eines Kindes. Daß sich Menschen in den existientiellen Abgrund stürzen, wenn sie mehr Geld ausgeben als sie haben, für Dinge, die sie nicht brauchen oder die nichts wert sind, das wurde nicht als ernsthafte Gefahr erkannt.

Weiterlesen ...

Mit Lachen abnehmen

Lachen verbraucht Kalorien. Ist das nicht mal eine gute Nachricht?

Weiterlesen ...

Essen ist Belohnung

Das wissen wir, oder? Essen ist nicht einfach nur Essen, nicht nur Nahrungsaufnahme, um unseren Körper am Laufen zu halten, Essen vermittelt ein gutes Gefühl. Nach dem Essen fühlt man sich einfach wohl.

Weiterlesen ...

Gegen den inneren Schweinehund

Manchmal hat es auch Vorteile, krank zu sein. Man beschäftigt sich wieder mehr mit seiner Gesundheit an sich.

Bei mir war es jedenfalls so. Ich hatte schon letztes Jahr angefangen Sport zu treiben, habe es dann aber wieder gelassen, weil ich meinte, mir fehle die Zeit (und manchmal auch die Lust). Nun bin ich seit Monaten so krank, daß ich Sport treiben MUSS – und es tut mir einfach nur gut.

Weiterlesen ...

Treppensteigen ist gesund

Bewegung ist in unserem Alltag das, was uns am meisten fehlt. Und immer wieder hört man den Stoßseufzer: »Ja, wenn ich könnte . . . Aber ich habe keine Zeit für Sport.« Wir alle wissen, daß das bei den meisten von uns nur eine Ausrede ist. Wir sind einfach nur zu faul.

Dabei ist es so einfach, Bewegung in den Alltag zu integrieren. Treppensteigen zum Beispiel.

Weiterlesen ...

Keine Angst vor Spritzen mehr

Viele Leute haben Angst vor Spritzen. Manchmal kommt es einem wirklich lächerlich vor, wenn ein baumstarker Mann zu weinen anfängt wie ein kleines Kind, wenn er nur eine Spritze von weitem sieht. Aber was soll man machen? Phobie ist Phobie, man kann zwar versuchen daran zu arbeiten, aber ganz besiegen kann man solche Ängste oftmals nicht.

Weiterlesen ...

Wir sind das Fett! – Wir bleiben!

Kämpfen Sie auch ab und zu einmal mit Ihren Fettzellen? Oder vielleicht sogar immer schon seit Ihrer Kindheit?

Um Übergewicht zu erforschen und geeignete Mittel dagegen zu finden, werden manchmal interessante Untersuchungen gemacht, und dabei ist jetzt herausgekommen, daß die Anzahl der Fettzellen im Körper immer gleichbleibt, bei Schlanken wie bei Übergewichtigen. Es werden also durch Diät keine Fettzellen vernichtet, sie schrumpfen nur (und können dementsprechend schnell wieder gefüllt werden).

Weiterlesen ...

Weitere Artikel, zufällig ausgewählt

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
  • 11
  • 12
  • 13
  • 14
  • 15
  • 16
  • 17
  • 18
  • 19
  • 20
  • 21
  • 22

Suche

Kontaktformular
Diese Webseite verwendet Cookies, um vollständig zu funktionieren. Es gibt keine Tracker und keine Weitergabe Ihrer Nutzungsdaten an Dritte.
Datenschutzerklärung Einverstanden