Umfrage auf Facebook - Bitte mitmachen

Ich sehe immer mehr deutsche Autorinnen, die ihre Geschichten nicht in Deutschland, sondern in Amerika spielen lassen. Und nicht nur das, sie schreiben oft auch noch – obwohl Deutsch ihre Muttersprache ist – auf Englisch. Und das meistens nicht sehr gut, weil sie eben gar nicht richtig Englisch können. (Ich selbst habe Englisch studiert, aber ich würde nie auf Englisch schreiben, weil ich mich in meiner Muttersprache Deutsch wesentlich besser auskenne. Die Feinheiten des Englischen lernt man nur, wenn man dort geboren oder zumindest aufgewachsen ist, nicht von irgendwelchen Internetseiten oder Chats, in denen Leute schreiben, die selbst auch kein Englisch können. 😉)

Ich frage mich, was ist der Grund dafür, dass eine deutsche Autorin nicht auf Deutsch schreibt? Beispielsweise in einem deutschen Schreibforum oder in einem deutschen Verlag. Wer die Antwort weiß, ich wäre sehr daran interessiert. 🤓 Etwas anderes verbindet die Geschichten dieser Autorinnen jedoch auch noch, wie gesagt: Sie spielen meistens in Amerika. Bietet Deutschland nicht genug Geschichten? Habe ich mich da gefragt. Auch bei uns gibt es doch viel zu erzählen. Aber vielleicht liegt es ja auch an den Leserinnen, die lieber Geschichten lesen, die in Amerika spielen als in Deutschland.

Deshalb starte ich jetzt diese Umfrage, um das herauszufinden. Alle Leserinnen lesbischer Geschichten, bitte sagt mir doch mal, welche Geschichten Ihr lieber lest und beantwortet diese Umfrage. Danke! 😎

Hier der Link zur Umfrage: Lieber Deutschland oder USA?

Das Kommentieren ist nicht mehr möglich

  • Keine Kommentare vorhanden

Weitere Artikel, zufällig ausgewählt

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
  • 11
  • 12
  • 13
  • 14
  • 15
  • 16
  • 17
  • 18
  • 19
  • 20
  • 21
  • 22

Suche

Kontaktformular
Diese Webseite verwendet Cookies, um vollständig zu funktionieren. Es gibt keine Tracker und keine Weitergabe Ihrer Nutzungsdaten an Dritte.
Datenschutzerklärung Einverstanden