Antonia Rados – Besser geht’s nicht

Meine absolute Lieblingskorrespondentin Antonia Rados wechselt von RTL zum ZDF. Man hat sich ja sowieso immer gefragt, was sie bei RTL will. Ihre Superreportagen stachen doch sehr aus dem Einheitsbrei heraus, und welche Frau berichtet schon mitten aus dem Kriegsgebiet, in Kugelhagel und Panzergedröhn, mit einer Schutzweste um die Brust und einem Stahlhelm auf dem Kopf?

Ob das ZDF als Arbeitgeber besser ist, ist fraglich, denn eigentlich ist Antonia Rados für jeden Sender zu gut. Sie müßte ihren eigenen Sender aufmachen. Das ZDF wird durch Rados aufgewertet, aber Rados hat sicherlich ein besseres Angebot vom ZDF bekommen als von ihrem bisherigen Arbeitgeber. Dumm von RTL, sie ziehen zu lassen. Sie ist tausendmal mehr wert, als sie ihr je zahlen könnten.

Das Kommentieren ist nicht mehr möglich

  • Keine Kommentare vorhanden

Weitere Artikel, zufällig ausgewählt

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
  • 11
  • 12
  • 13
  • 14
  • 15
  • 16
  • 17
  • 18
  • 19
  • 20
  • 21
  • 22

Suche

Kontaktformular
Diese Webseite verwendet Cookies, um vollständig zu funktionieren.
Datenschutzerklärung Einverstanden