Geschichten für den Adventskalender gesucht

Die Tage werden kürzer, das Wetter schlechter – untrügliche Zeichen dafür, dass Weihnachten naht. (Von den Zaunpfählen im Supermarkt ganz zu schweigen.)

Und damit wir auch in diesem Jahr unseren Adventskalender mit romantischen Liebesgeschichten füllen können, rufen wir dazu auf: Schicken Sie uns Ihre Kurzgeschichte! Ein weihnachtliches Thema wäre schön, muss aber nicht sein.

Idealerweise ist die Geschichte zwischen 5.000 und 10.000 Wörtern lang, der Einsendeschluss ist der 15. November 2017. Sie werden dann vom 1. bis 24. Dezember 2017 in unserem Adventskalender auf der el!es-Webseite veröffentlicht.

Einsendungen wie immer an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Overall Rating (0)

0 out of 5 stars
Add comment

People in this conversation

  • Ruth Gogoll
  • Ruth Gogoll

    Permalink

    In unserem Schreibforum stellen die Autorinnen jetzt schon eine Adventsgeschichte nach der anderen ein und arbeiten daran. Dort riecht es schon richtig weihnachtlich. ;)

    Ich habe selbst auch mit einer Geschichte angefangen, und ich habe ausgerechnet, dass wenn ich 250 Wörter am Tag an der Adventsgeschichte schreibe, ich dann am 15. November, also am Einsendeschluss, eine Geschichte mit 11.000 Wörtern fertig habe.

    Das ist wirklich faszinierend, was man mit 250 Wörtern am Tag schaffen kann, selbst in wenigen Wochen. :)

    Freitag, 6. Oktober 2017 13:38

Weitere Artikel

  • 1
  • 2
  • 3

Suche