Wer hat den 9. LLP gewonnen?

 

Die Gewinnerin des

9. Lesbischen LiteraturPreises
Kategorie: Romane

ist

Michaela Burg

mit dem Roman

Ihr Herz schlägt in mir

Herzlichen Glückwunsch!

Dieser Roman wird leider nicht bei el!es erscheinen. Die Autorin möchte ihn selbst veröffentlichen.

 


 

Die Gewinnerin des

9. Lesbischen LiteraturPreises
Kategorie: Geschichten

ist

Lilly Luna

mit der Geschichte

Wir trafen uns nur aus Zufall wurde Liebe

Herzlichen Glückwunsch!

Diese Geschichte wird nächstes Jahr bei el!es erscheinen.

 

 

Und hier noch einmal die Ergebnisse im Überblick:

 

 

Das Kommentieren ist nicht mehr möglich

Wer hat hier bereits Kommentare abgegeben?

  • Catherine Fox
  • Ruth Gogoll
  • Sima
  • Diana Wirtz /Autorin Roman Nr.9
  • Lilly Luna
  • Babs / Autorin von Roman Nr. 10
  • anetrin
  • Sima / Autorin von Roman Nr. 3
  • Mika
  • Babs/Autorin von Roman Nr. 10
  • Ruth Gogoll

    Permalink

    Nach dem LLP ist es immer ganz komisch, wenn alles wieder in normalen Bahnen verläuft. ;) Es ist doch immer ein großes Ereignis, das alle Aufmerksamkeit auf sich zieht. Gleichzeitig zur Abstimmung hier lief/läuft aber schon die neue Fortsetzungsgeschichte, das ist der neue Roman von Ina Sembt "Füreinander bestimmt". Das Buch (bzw. die ganze Auflage) ist schon auf dem Lastwagen der Druckerei unterwegs zur Auslieferung, die dann die Bücher an die Buchhandlungen und Privatbestellerinnen ausliefern wird.

    Gleichzeitig arbeiten wir schon an den nächsten Büchern für dieses Jahr. Sie müssen lektoriert werden, es müssen Cover gemacht werden, die zu den Büchern passen, der Satz für die Druckbücher muss gemacht werden, die ebooks müssen erstellt werden ... Es ist immer eine ganze Menge, was pro Buch da an Arbeit geleistet werden muss. Und das läuft alles auch neben dem LLP weiter.

    Aufgrund des LLP werden dann wieder neue Bücher geplant. Wir schauen, welches der Bücher für nächstes Jahr für eine Veröffentlichung in Frage kommt, schließen Verträge ab und informieren dann die Buchhandlungen und anderen Vertriebsorganisationen, welche Bücher sie von uns nächstes Jahr zu erwarten haben.

    So hört die Arbeit nie auf, aber ich freue mich immer wieder auf den nächsten LLP. Zumal es nächstes Jahr der 10. LLP sein wird und gleichzeitig das 20jährige Bestehen des Verlages. Ich hätte nie gedacht, dass es das geben wird, als ich den Verlag gründete. :)

    Samstag, 2. Mai 2015 10:50
  • Diana Wirtz /Autorin Roman Nr.9

    Permalink

    Gratulation an die beiden Gewinnerinnen und natürlich an alle anderen Teilnehmerinnen, die mitgemacht haben.
    Und auch von mir ein Dankeschön an alle Leserinnen, die für mich gestimmt haben und mir so wunderbare Kommentare hinterlassen haben. Dieser LLP - für mich der erste - war eine bereichernde Erfahrung, die ich nicht missen möchte.
    Herzlichen Dank auch an das Team von el!es, die diesen LLP ausrichten und mit ihrer Arbeit solche Erfahrungen erst möglich machen.
    Ein schönes langes Wochenende an alle!

    Freitag, 1. Mai 2015 23:18
  • Lilly Luna

    Permalink

    Liebe Leser,
    Ich freue mich, dass ihr meine Geschichte auf den ersten Platz gewählt habt. Vielen Dank auch für die konstruktive Kritik und für die Glückwünsche.
    Ich hoffe, dass ihr gespannt seid, wie es weitergeht zwischen Joe und Lisa.

    Freitag, 1. Mai 2015 22:22
  • Babs / Autorin von Roman Nr. 10

    Permalink

    Herzlichen Dank an alle Leserinnen, die mir Kommentare geschrieben und mir ihre Stimme gegeben haben! :)
    Gratulation an alle Autorinnen, die mit ihrem Roman und/oder ihrer Geschichte am LLP teilgenommen haben!
    Dankeschön an Ruth Gogoll und das ganze el!es-Team für die geleistete Arbeit!
    @Mika und Sima: Lieben Dank für Eure Worte und die guten Wünsche!
    Danke an alle für den schönen LLP-April! :)

    Freitag, 1. Mai 2015 21:51
  • Catherine Fox

    Permalink

    Herzlichen Glückwunsch den beiden Gewinnerinnen Michaela Burg und Lilly Luna! Der Ausschnitt deines Romans, Michaela, hat mich auch sehr angesprochen, zumal ich mich ebenfalls schon mit dem Gedanken getragen hatte, etwas in dieser Richtung zu schreiben. Das verschiebe ich jetzt erstmal um ein paar Jahre ;)
    Allen anderen Teilnehmerinnen ein großes Dankeschön an dieser Stelle, denn ohne euch gäbe es keinen LLP und gleich recht nicht so tolle Geschichten, die Elles veröffentlichen und hungrige Leserinnen damit füttern kann. Sicher bekommt man den einen oder anderen Roman oder Geschichte aus diesem Wettbewerb noch zu lesen. :)
    Ich freue mich jedenfalls, dass ich wieder dabei sein durfte und wertvolle Kritiken mitbekommen habe, um mein Geschreibsel aufzubessern und interessanter zu machen. Die Geschmäcker sind nun mal verschieden und man kann nicht jeden Nerv treffen.
    Danke auch an Elles und dir, liebe Ruth, die uns Autorinnen ermöglichen, ihre Kreativität unter die Leute zu bringen, insbesondere an die Frauen ;)

    Liebe Grüße an alle,
    Catherine Fox
    -Autorin von Roman Nr. 8 und Geschichte Nr. 1-

    Freitag, 1. Mai 2015 15:16
  • Vielen lieben Dank Catherine :-)

    Hatte Dir eben auch eine Mail geschickt, die konnte aber leider nicht zugestellt werden. Die Mailadresse war hier in Deinem Steckbrief hinterlegt.

    Liebe Grüße,
    Michaela

    Freitag, 1. Mai 2015 17:06
  • Catherine Fox

    Mika Permalink

    Hallo Michaela,

    habe gerade meine Mailadresse gecheckt, ist alles funktionstüchtig, aber war auch nix drin im Briefkasten. Vielleicht nochmal probieren?

    LG Foxi :)

    Montag, 4. Mai 2015 10:48
  • Ruth Gogoll

    Permalink

    Auch hier an dieser Stelle noch einmal meinen herzlichen Glückwunsch an die Gewinnerinnen, aber nicht nur an die, die die ersten Plätze belegt haben, sondern an alle Teilnehmerinnen dieses Wettbewerbs. Es haben sich nicht alle Teilnehmerinnen hier auf die Kommentare zu Wort gemeldet, aber ich bin sicher, dass alle, die hier etwas eingereicht hatten, die Kommentare gelesen haben und daraus lernen konnten.

    Die Reaktionen der Leserinnen hier auf der Seite sind subjektiv, von ihren eigenen Vorlieben geprägt, und so kann man als Autorin ganz ungefiltert sehen, wie die Leserinnen das empfinden, was man schreibt. Sonst ist das ja nicht so leicht zu erfahren, wenn man noch kein Buch veröffentlicht hat.

    Das ist der große Vorteil dieses Wettbewerbs und der Gewinn, den jede Autorin mitnehmen kann, die hier teilnimmt. Egal, welchen Platz man belegt, hier mitzumachen, ist immer ein Gewinn. Und ich hoffe, auch nächstes Jahr wieder lassen sich nicht viele davon abschrecken, hier beim „großen el!es-Verlag“ etwas einzureichen. :) Auch wenn el!es der größte lesbische Verlag ist, sind wir dennoch immer nur so gut, wie die Autorinnen, die die Bücher schreiben.

    Deshalb noch einmal meinen großen Dank an die Autorinnen, die dieses Jahr und auch in den vergangenen Jahren hier mitgemacht und damit die lesbische Literaturszene entschieden bereichert haben. Ohne Euch Autorinnen gäbe es keine zufriedenen Leserinnen, die all dies lesen und kommentieren könnten. Jede Autorin sollte sehr stolz auf sich sein, wenn sie es geschafft hat, einen Roman zu Ende zu schreiben und ihn beim LLP einzureichen. Sehr stolz. :)

    Freitag, 1. Mai 2015 13:06
  • Ich gratuliere allen Gewinnerinnen! Ihr habt hart daran gearbeitet, zu gewinnen.
    Es würde mich "als Statistikerin" wirklich sehr interessieren, aufgrund welcher Kennwerte die Auswertung stattgefunden hat. Eine Legende zu den Prozentwerten kann ich leider nicht finden, sehr schade.
    Bei den Wettbewerb "Geschichten" war ich sehr überrascht über die Platzierungen, zumal ich diese alle gelesen habe, mit aller positiver und negativer Kritik.
    Die Geschichten 1,3,4 und 5 hatten Bewertungspunkte zwischen 4 - 5. Geschichte 2 und 6 hatten gar keine Bewertungspunkte bekommen.
    Geschichte 2 und 6 sind ziemlich "negativ" beurteilt worden wegen Rechtschreibung und inhaltlicher Schwächen. Bei Geschichte 1 stand wohl Plagiat zur Diskussion.
    Die Platzierung für Geschichte 5 als Platz 1 und Geschichte 1 als Platz 2 kann ich durchaus nachvollziehen, aber nach dem obigen Schema wäre Geschichte 6, die von den Leserinnen abgelehnt wurde, ebenfalls auf Platz 2 wegen gleicher Prozentzahl gelandet, was überhaupt nicht passt. Zwischen Geschichte 1 und 6 liegen Lichtjahre!
    Ebenfalls hätten Geschichten 3 und 4, die beide 4 Punkte als Bewertung im Durchschnitt hatten vor Geschichte 2 liegen müssen, die wiederum gar keine Bewertungspunkte bekommen hatte.

    Geht man nach den Bewertungspunkten, wäre es folgende Reihenfolge gewesen:
    Geschichte 5 - 1. Platz (4.5 Punkte)
    Geschichte 1,3,4 - 2. Platz (4 Punkte)
    Geschichte 2,6 - 3. Platz (0 Punkte)

    Geht man nach der inhaltlichen Kritik hätte sich diese Reihenfolge ergeben:
    Geschichte 1 - 1. Platz
    Geschichte 5, 3 - 2. Platz
    Geschichte 4 - 3. Platz
    Geschichten 2 und 6 - 4. Platz

    Also frage ich mich, nach welcher Bewertung ist es gegangen, denn das Diagramm zeigt ein ganz anderes Ergebnis. Geschichte 4 und 3 hätten aufgrund ihrer Punktbewertung und positiven Kommentare viel besser abschneiden müssen.

    Falls es nur um die Anzahl der Kommentare ging, ohne deren inhaltliche Wertung zu berücksichtigen, wie es bei Geschichte 2 und 6 der Fall war, die viele negative Kritiken bekommen haben, dann würde die Reihenfolge vielleicht stimmen. Aber, - viel negative Kritik räumt der Autorin eine bessere Platzierung ein????
    Ich bin sehr gespannt, welche Kennwerte berücksichtigt wurden. Ansonsten würde ich mir nächste Jahr überlegen, noch zu voten, wofür?, wenn es sich logisch nicht erschießt?

    Aufklärung wäre fair und nett, Frau Gogoll !

    Freitag, 1. Mai 2015 20:12
  • Ruth Gogoll

    anetrin Permalink

    Witzig. Wer kommt denn auf den Gedanken, die Bewertungspunkte aus den Kommentaren zu zählen? :) Selbstverständlich zählen nur die abgegebenen Stimmen. Die sind auch die Grundlage der Grafiken. Und während des gesamten Wettbewerbs konnte man dort die Stimmenabgaben verfolgen. So war doch alles sehr transparent. Man konnte jeden Tag sehen, für wen wie viele Stimmen abgegeben worden sind.

    Freitag, 1. Mai 2015 21:11
  • Das Diagramm deckt nicht Ihre Aussage. Wenn die abgegebenen Stimmen das Kriterium waren, wie errechnet sich das dann bei Geschichte 2 und 6, die 0 Stimmen hatten?
    Dann machen Sie es doch für alle Geschichten faktisch transparent!
    Oder - kommt jetzt wieder ein allgemein, übergreifender Kommentar, der alles lapidar wegwischt?

    Freitag, 1. Mai 2015 21:23
  • Ich glaube, das Problem von Anetrin erkannt zu haben. Sie hat vermutlich tatsächlich gedacht, dass die Stimmen über die einzelnen Bewertungen der Romane / Geschichten gezählt werden... damit meine ich die kleinen hübschen Sternchen, die man zu jedem Kommentar anklicken konnte.

    Aber liebe Anetrin, das war nicht die eigentliche Stimmenvergabe. Wenn du auf der Startseite über den Button "9. LLP - Jetzt abstimmen!" (oder so ähnlich) gegangen bist, dann bist du auf eine Seite gelangt, wo die ganzen Romane und Geschichten untereinander aufgelistet waren. Aber ganz oben war eine schön in rot geschriebene Zeile (relativ klein) zu lesen, und darüber wärst du dann zur eigentlichen Abstimmung gelangt.

    Ich muss sagen, dass mir dies auch nicht gleich aufgefallen war. Ich habe zunächst auch gedacht, dass diese rote Zeile nur auf die unten aufgelisteten Romane und Geschichten verweist. Aber nein, das war ein Button, der sich öffnen ließ ;).

    Samstag, 2. Mai 2015 7:39
  • Ich habe meine Stimme für Geschichte 2 abgegeben. Die kann also nicht 0 Stimmen haben.
    Und ich meine, dass auch Geschichte 6 Stimmen hatte. Wie kommst du drauf, dass die 0 haben?

    Freitag, 1. Mai 2015 21:28
  • Ruth Gogoll

    Lara Permalink

    Alle Geschichten hatten Stimmen. Es gab keine Geschichte, die null Stimmen hatte. Aber in den Kommentaren gab es welche, bei denen niemand Sterne in einem Kommentar vergeben hatte.

    Die Sterne in den Kommentaren gibt es zwar, aber die hatten keine Bedeutung für die Entscheidung des LLP. Da zählte allein die Stimmenabgabe in unserer "Sexy Polling"-Software. (Die heißt tatsächlich so. :)) Dort, wo man auch jeden Tag die Balken sehen konnte, auf denen angezeigt wurde, wie viele Stimmen jede Geschichte hat, und wo auch die Prozentzahlen angezeigt wurden.

    Samstag, 2. Mai 2015 10:14
  • Liebe Frau Gogoll und liebes el!es-Team!

    Auch an dieser Stelle mal ein riesiges DANKESCHÖN für all die Arbeit und das Herzblut, dass Sie alle hier in Ihren Verlag und all die wunderbaren Bücher investiert haben. Ohne Sie hätte wir Leserinnen viele, viele Stunden Lesevergnügen weniger gehabt!

    Sicherlich, die Autorinnen sind wichtig für einen guten Verlag, aber erst durch Sie gibt es einen Verlag, der lesbische Literatur in dem Maße veröffentlicht.

    Deshalb hier an dieser Stelle vielen lieben Dank für Ihren Ehrgeiz, Ihren Einsatz und die damit geschaffene Plattform für die lesbischen Autorinnen und Leserinnen.

    Michaela

    Freitag, 1. Mai 2015 13:28
  • Sima / Autorin von Roman Nr. 3

    Permalink

    Auch ich möchte den beiden Gewinnerinnen Michaela Burg und Lilly Luna gratulieren! Gewissermaßen habt ihr beide von Beginn an das Rennen bestimmt ;).

    Freitag, 1. Mai 2015 12:26
  • Babs/Autorin von Roman Nr. 10

    Permalink

    Herzliche Gratulation an die beiden Gewinnerinnen Michaela Burg und Lilly Luna!! Danke für die tollen Geschichten!! :) :)
    Ich wünsche Euch einen wundervollen Tag!

    Ein paar Zeilen mehr schreibe ich gerne in ein bis zwei Tagen... Fürs Verständnis danke ich.

    Liebe Grüße aus dem Krankenhaus... Die OP hat - zumindest bis jetzt - ihr Ziel erfüllt :) :)

    Freitag, 1. Mai 2015 10:37
  • Sima / Autorin von Roman Nr. 3

    Babs/Autorin von Roman Nr. 10 Permalink

    Hallo Babs - Autorin von Roman Nr. 10! Nun weiß ich ja, wer hinter dem sehr schönen und interessanten Roman steckt ;). Du warst meine heimliche Favoritin :).

    Ich wünsche dir gute Besserung und schnelle Erholung von deiner OP!

    Freitag, 1. Mai 2015 12:29
  • Liebe Babs,

    vielen lieben Dank für Deine Glückwünsche - ich hätte Dir den Sieg von ganzem Herzen gegönnt. Ich bin mir ganz sicher, dass wir Dein Buch hier auch im nächsten Jahr lesen dürfen. Ich werde es auf alle Fälle sofort kaufen.

    Herzlichen Glückwunsch auch an Lilly Luna zum 1. Platz. :)

    @ Babs - Dir weiterhin gute Besserung und alles Liebe und Gute!

    Michaela

    Freitag, 1. Mai 2015 12:23
  • Lara

    Permalink

    Herzlichen Glückwunsch an die beiden Gewinnerinnen :)
    Ich freue mich schon darauf den Roman und die Geschichte ganz lesen zu können

    Freitag, 1. Mai 2015 9:55

Weitere Artikel, zufällig ausgewählt

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
  • 11
  • 12
  • 13
  • 14
  • 15
  • 16
  • 17
  • 18
  • 19
  • 20
  • 21

Suche

Kontaktformular
Diese Webseite verwendet Cookies, um vollständig zu funktionieren.
Datenschutzerklärung Einverstanden