Hanna Berghoff: Hochzeit machen ist nicht schwer ...

Ganz überraschend springt Marina in einem Hochzeitskleid in Ronjas Cabrio und bittet Ronja, sie so schnell wie möglich vor ihrem Verlobten zu retten. Obwohl Ronja nicht die geringste Lust hat, die junge Frau bei sich aufzunehmen, kann sie Marinas Charme nicht widerstehen und nimmt sie auf den Gutshof ihrer Familie mit. Dort halten sie alle für verheiratet, und weil Ronjas Großmutter schwer herzkrank ist, kann Ronja den Irrtum nicht aufklären, ohne ihr Leben zu gefährden. So müssen Ronja und Marina ein Ehepaar spielen, das sie nicht sind. Daraus entsteht die eine oder andere turbulente Situation, doch gerade, als Ronja dabei ist, sich an den Gedanken zu gewöhnen, mit Marina verheiratet zu sein, stellt sich heraus, dass alles noch viel weniger so ist, als sie angenommen hatte. Was hat Marina eigentlich im Sinn?

Jetzt erhältlich als BuchKindleund in allen ebook-Shops

Weitere Artikel, zufällig ausgewählt

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4

Suche

Diese Webseite verwendet Cookies, um vollständig zu funktionieren. Es gibt keine Tracker und keine Weitergabe Ihrer Nutzungsdaten an Dritte.