Lesbische Liebes­romane

Romantisch, spannend und garantiert mit Happy End

Unsere Kollektion für das 1. Halbjahr 2021

Küsse lügen nicht

Kay Rivers

Liebe ist kein Beinbruch

Katja Freeh

Öffne dein Herz

Hanna Berghoff

... wenn ihr die schöne Nachbarin gefällt

Sina Kani

Miryams Geheimnis

Ruth Gogoll

Spiel der Liebe

Kingsley Stevens

In diesem Monat aktuell

Hanna Berghoff

Öffne dein Herz

Melanie wird als Versicherungsdetektivin von ihrer Berliner Detektei in ein bayrisches Dorf geschickt, um festzustellen, ob die Versicherungssumme für einen abgebrannten Bauernhof rechtmäßig an die Schwestern Babett und Elies ausgezahlt werden kann. Dort lernt sie die attraktive Jana kennen, und es entsteht gleich eine gewisse Spannung zwischen ihnen. Nachdem Jana ihr im Dorf bei den Ermittlungen geholfen hat, kommt es zum One-Night-Stand, der in beiden ungewollte Gefühle entfacht: Jana hat sich verliebt, doch Melanie flieht unversehens nach Berlin.
Aber der Versicherungsfall und Jana lassen sie nicht los, denn Babett kommt der Geldsegen doch etwas zu gelegen. Melanie reist nach München, um auch Elies zu befragen, wo sich noch ganz andere Dramen entwickeln – und Jana beginnt, um Melanies verschlossenes Herz zu kämpfen . . .

Bestellbar in unserem Webshop

Alle Bücher gibt es in unserem Shop

  • Katja Freeh
  • Liebe ist kein Beinbruch
  • »Solange du bei mir bist«, aber alternatives Ende: Bettina ist gestorben, Charlie kehrt reich zurück. Was wird jetzt aus Tanja, die immer noch Gefühle für Charlie hat?
    Coverbild

  • Zum Shop
  • Kay Rivers
  • Küsse lügen nicht
  • Dale kehrt zurück nach Texas, um sich ihrer Gefühle klarzuwerden, und findet einen Scherbenhaufen vor: Die Firma geht den Bach runter, ihre Familie feindet sie an. Kann Kelly Dale helfen, hier aufzuräumen?
    Coverbild

  • Zum Shop
  • Sima G. Sturm
  • Liebe kennt keine Logik
  • Fanny verzweifelt an Kirsten, die irgendwie mal will und mal nicht. Störfaktoren sind Kirstens Teenager-Tochter und Kirstens Ex. Und ein Schneesturm.
    Coverbild
  • Zum Shop
Hanna Berghoff: Hochzeit machen ist nicht schwer
Dass Hanna Berghoff schreiben kann, wusste ich schon vorher. Aber dieses Buch ist der Hammer! Die Szene mit der Großmutter ... Mir haben dermaßen die Tränen in den Augen gestanden, dass ich ein ganzes Päckchen Taschentücher brauchte. Das ist wirklich große Kunst, so etwas so emotional und herzergreifend zu beschreiben, ohne in die Tiefen der Trivialität abzusinken. Da ich selbst Autorin bin, weiß ich noch besser, wie schwierig das ist. Ein wunderschönes Buch mit einer Geschichte, die ans Herz geht. Sehr zu empfehlen!
Sima G. Sturm: Liebe kennt keine Logik
Der Autorin gelingt es immer wieder, ihre Figuren unglaublich authentisch wirken zu lassen. Eine mit Sinn und Verstand geschriebene Handlung ohne lange oder eintönige Atempausen vervollständigt mein Bild, dass die Autorin genau weiß, was sie tut.
Lo Jakob: Die Feuerwehrfrau, ihre Ärztin, deren Mutter und das ganze Dorf
Die Feuerwehrfrau ist eines der unterhaltsamsten Bücher, die ich in letzter Zeit gelesen habe. Die Geschichte ist toll erzählt und sie hat mich von der ersten Seite in ihren Bann gezogen. Es gibt keine langweiligen Passagen. Der Stil von Lo Jakob ist flüssig, leicht und ein Genuss.