Die neuesten Artikel

  • Instagram, Twitter, Facebook und Google+ - Alle lieben Henrietta! 😅 +

    Übrigens: Schon gesehen, dass es die Henrietta (und auch noch einiges andere) jetzt auch auf Instagram gibt? 😉 el!es bei Instagram Und natürlich auch auf: Twitter, Facebook und Google+: Google+ Weiterlesen
  • Henrietta wird vorgelesen ... 🎤👵 +

    Ich schrieb ja schon einmal, dass ich mir meine Texte oder auch die Texte, die ich lektoriere, gern von Word vorlesen lasse, um besser Fehler finden zu können. Die Computerstimme, die das in Word vorliest, heißt „Hedda“. Eine durchaus angenehme Stimme, die auch sehr schön liest. Dazu muss man in Word nur anklicken „Laut vorlesen“, und schon legt „Hedda“ los. 😎 Bei mir gibt es dann zur Auswahl auch noch „Katja“ oder „Stefan“, falls man eine männliche Stimme bevorzugt. Insbesondere, um Kommafehler zu finden, ist „Hedda“ gut. Sie macht nämlich nach jedem Komma eine lange Pause, so dass man genau Weiterlesen
  • Der Kampf um den Weihnachtsbaum 🤠 +

    Der Kampf um den Weihnachtsbaum 🤠 Original-Kommentar zum Video: Ich habe meinem Mann gesagt, er solle den alten Weihnachtsbaum nach draußen entsorgen. Weil er ewig nicht ins Haus zurückkam, ging ich nachsehen und wurde Zeugin dieses Kampfes: Weiterlesen
  • 1
  • 2

Neuester Titel

  • Jenny Green: Stadtlichter

    Jenny Green: Stadtlichter

    In dieser Fortsetzung der Romane »Über den Dächern der Stadt« und »In den Gassen der Stadt« wird die Beziehung zwischen Lisa und Emma auf eine harte Probe gestellt. Nach einem schweren Unfall leidet Lisa Weiterlesen
  • 1

Kommentare

Ruth Gogoll
Ob Miss Marple diese Uferböschung auch hinuntergeklettert wäre? 😏Henrietta hält nichts davon ab, den Fall zu lösen,...
Anja
😂 Das Henrietta zur Mörderin wird, glaube ich eher weniger. Auch wenn das Verhältnis der beiden Schwestern nicht wi...
Ruth Gogoll
Oh-oh, wird Henrietta jetzt selbst zur Mörderin? 😯
Irgendwann erwürge ich dich doch noch, dachte Henrietta. Euch a...

Was das lesbische Herz begehrt . . .

  • Gogoll, Sirtakis u.a.: Die Weihnachtsausladung +

    Gogoll, Sirtakis u.a.: Die Weihnachtsausladung

    Wenn die neue große Liebe ihre Nächte wohl doch lieber mit der Ex verbringt, dann landet der gemeinsam gekaufte Weihnachtsbaum im Keller. Doch es wäre keine elles-Weihnachtsgeschichte, wenn am Ende nicht alle glücklich würden, oder?
    BuchKindle ♥ und in allen ebook-Shops

  • 1
  • 2
  • 3

. . . finden Sie in unserem Webshop:

Alle lieferbaren el!es-Bücher auf
www.elles-webshop.de

Manuskript einreichen

Sie haben einen lesbischen Liebesroman geschrieben und möchten ihn gern bei el!es veröffentlichen?

Auszüge aus der umfangreichen Schreibwerkstatt

  • Gegenwart oder Vergangenheit? +

    Unser Wettbewerb ist vorbei, also haben wir jetzt Zeit, uns wieder dem Tagesgeschäft zuzuwenden.

    Ich unterhielt mich letztens mit einer Kollegin, die sogenannte »freche Frauenromane« schreibt (ehrlich gesagt ein Genre, das mir nicht wirklich etwas gibt), und zwar schreibt sie sie alle im Präsens, in der Gegenwartsform.

    Weiterlesen
  • Ein Jahr - Ein Roman +

    Bevor ich anfing Romane zu schreiben, habe ich mir schon hin und wieder Gedanken darüber gemacht, wie lange man dafür wohl braucht, für so einen Roman.

    Ich las beispielsweise, daß Margaret Mitchell für »Vom Winde verweht« zehn Jahre gebraucht hat. Aber sie hat auch nur diesen einen Roman geschrieben. Kein

    Weiterlesen
  • Der Anglizismen-INDEX +

    Wenn ein Buch auf den »Index« kommt, heißt das, es wird verboten, darf nicht mehr verkauft oder gelesen werden – jedenfalls nicht öffentlich. Bei Anglizismen ist es nicht ganz so schlimm.

    Der Anglizismen-INDEX des Vereins Deutsche Sprache e.V. enthält 6800 Anglizismen und ihre deutsche Entsprechung – das heißt, Vorschläge des Vereins für

    Weiterlesen
  • Der Eröffnungssatz muß das Versprechen einer Wahrheit sein, die lesenswert ist +

    Ist nicht von mir, klingt aber gut, oder? 

    Wir sind im el!es-Schreibforum jetzt bei Kapitel 34 des Schreibkurses »Ein Jahr – Ein Roman« angekommen, und hier ein Auszug aus dem 34. Kapitel, wie ich es im Schreibforum geschrieben habe:

    Weiterlesen
  • Schreibhilfe: Wie baue ich einen Roman auf? +

    Für Anfängerinnen ist es oft sehr schwer, sich über ihre Geschichte, ihren Roman überhaupt Gedanken zu machen, etwas zu planen oder zu strukturieren.

    In solchen Fällen hilft eine sehr einfache Software, die Schreibende durch den ganzen Prozeß des Schreibens führt. Die Software heißt »WritePro Fiction(Master)« und wurde von Sol Stein,

    Weiterlesen
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
  • 11
  • 12
  • 13
  • 14
  • 15
  • 16
  • 17

Weitere Artikel, zufällig ausgewählt

  • 1
  • 2
  • 3

Suche